Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde der Galerie, wir freuen uns, Sie zur aktuellen Ausstellung einladen zu dürfen:

1) "FREDERIC PAJAK ORIGINALZEICHNUNGEN" VOM 13.4.2017 - 31.5.2017:

  • Ausstellung Originalzeichnungen Frederic Pajak aus dem Gesamtwerk „Ungewissen Manifest“ ab 13. April 20
  • Ausstellung von griechischen Landschaftszeichnungen von Frederic Pajak
  • Besuch Frederic Pajak am 20.April 2017 in der GERSHON VIENNA GALLERY (Signierstunde, Lesung, Interviews)

Soft opening: Zeitgleich mit der Veröffentlichung des zweiten Bandes in deutscher Sprache zeigt GERSHON VIENNA GALLERY ab 13.April 2017 eine Auswahl von Pajaks bekannten und neuen Originalzeichnungen in den Galerieräumlichkeiten (bis 21.Mai 2017).

Vernissage: Am 20.April 2017 wird Frederic Pajak in der GERSHON VIENNA GALLERY für eine Lesung und Signierstunde des 2. Bandes anwesend sein. Interview- wünsche bitte an alexander.vogel@gershonvienna.com oder +43 699 1025 1024.

 Die Tuschezeichnungen sind integrierender Bestandteil des ambitionierten Buchprojekts und folgen wie die Texte des Autors auf faszinierende Weise den geographischen und intellektuellen Wegen eines «versehrten Träumers».Die Seiten bestehen meist aus einer grossen Zeichnung und einigen Zeilen Text, wobei die Beziehung zwischen Text und Bild alles andere als klar ersichtlich ist: es handelt sich nicht um Illustrationen, sondern um eigenständige Bilder, die mit dem Text allenfalls in einen Dialog treten.

Dr. Alex Vogel, April 2017